KLEEFELDER CHORGEMEINSCHAFT e.V.

Wichtige Termine + Terminänderungen

26.05.2018, 17.00 h:
KonzertChor
+ Gemischter Chor:

Konzert "Best-of";
Kirche des Stephansstiftes, Hannover

15.06.2018, ab 18.00 h:
KonzertChor Kleefeld:
10. Chortage Hannover 2018:
Konzert "Nacht der Chöre";
Galerie Herrenhäuser Gärten, Hannover

16.06.2018,
11.00 h - 17.00 h:

KonzertChor Kleefeld:
Fahrradtour "Julius-Trip-Ring" (
fakultativ);
Region Hannover

01.09.2018,
13.00 h - 16.00 h:

KonzertChor Kleefeld
+ Gemischter Chor:
Eröffnung des Kleefelder KulturHauses HÖLDERLIN
;
Hannover

Bildergalerie Kinderchor

26.12.2012, Theater Am Aegi, Hannover

Michael-Jackson-Tribute-Show "Black or White":
Mitwirkung des Jungen Chores und des Kinderchores

Das war natürlich was für unseren Jungen Chor Kleefeld und den Kleefelder Kinderchor:
Am 2. Weihnachtstag unterstützten die beiden Chöre die Michael-Jackson-Tribute-Show "Black or White" im hannoverschen Theater Am Aegi, eine musikalische Verbeugung vor dem größten Entertainer der Popgeschichte. Michael Joseph Jackson (29.08.1958 - 25.06.2009) ist mit rund 750 Mio. verkauften Tonträgern (bis heute) einer oder sogar DER erfolgreichste Musiker aller Zeiten und erhielt deswegen auch den Namen King of Pop.
Unsere jungen Sänger waren alle zwar ziemlich aufgeregt, aber auch 'stolz wie Oskar', bei dieser Vorstellung mit den Songs Will you be there und Heal the World mitwirken und mitsingen zu können. Und alles life in diesem Theater vor großem Publikum!
Weitere Bilder hier in der Chor-Dropbox.

12.11.2011, Werkstatt Süd, Hannover

Kinder, wie die Zeit vergeht! - 50-jähriges Jubiläum des Kleefelder Kinderchores

Der Kleefelder Kinderchor feierte in diesem Jahr am 12.11.2011 um 15.00 h im Festsaal der Werkstatt Süd in Kleefeld seinen 50. Geburtstag. Der Kleefelder Kinderchor ist neben dem Mädchenchor Hannover und dem Knabenchor Hannover der älteste noch aktive Kinderchor Hannovers.
Vor geladenen Gästen eröffnete der Kleefelder Kinderchor unter Leitung von Laura Guzmán Fuentes die Jubiläumsfeier mit zwei Liedern aus der Gründungszeit des Chores. Die zahlreich anwesenden Ehemaligen freuten sich über die bekannten Volkslieder "Wenn alle Brünnlein fließen" und "Ein Jäger längs dem Weiher ging".
Im Rahmen der Feier erhielt die 1. Vorsitzende Gerlinde Fernekohl aus der Hand des Präsidenten des Niedersächsischen Chorverbandes e.V., Wolfgang Schröfel, eine Urkunde und eine Ehrennadel des Deutschen Chorverbandes für 50 Jahre Singen im Chor. Gerlinde Fernekohl gehört seit Gründung des Kinderchores der Kleefelder Chorgemeinschaft an und leitet diese seit 1996 als 1. Vorsitzende.
Eine weitere Ehrung erhielt Merle Sophia Nehrhoff für fünf Jahre Singen im Chor aus der Hand von der Vorsitzenden des Chorbezirks Hannover/Schaumburg, Dietlinde Schenk.
Bezirksbürgermeister Georg Fischer und der Vizepräsident des NC und langjähriges Mitglied der Kleefelder Chorgemeinschaft, Gerd Rühmkorf, sprachen launige Grußworte.
Im anschließenden gemütlichen Teil des Nachmittages, gestärkt durch einen leckeren Imbiss, erklangen alte Lieder aus den Reihen der ehemaligen Sängerinnen und Sänger, Erinnerungen wurden ausgetauscht und alte Freundschaften aufgefrischt. Die meisten hatten sich seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen.

Eine muntere Geburtstagsfeier in der Werkstatt Süd

Und so sahen unsere Kinder damals aus ...

21.12.2009, Begegnungsstätte Kleefeld, Hannover

Weihnachtsfeier 2009 des Jungen Chores und des Kinderchores

Die diesjährige gemeinsame Weihnachtsfeier unserer Jungen und Jüngsten war wieder eine muntere und aufregende Sache. Wir freuten uns auch über die vielen anwesenden Eltern.
Jugendleiterin Renate Cunz gab einen kurzen Rückblick über das vergangene Jahr und die 1. Vorsitzende Gerlinde Fernekohl spielte den Weihnachtsmann: Eine warme Strickmütze mit eingesticktem Chornamen für die Kinder und ein USB-Stick für die Jugendlichen.
Leckere Weihnachtsnaschereien und Getränke schmeckten besonders gut bei den herrlichen Vorträgen der Kinder.
Lieder der beiden Chöre und gemeinsam gesungene Weihnachtslieder rundeten die schöne Feier ab.

14.02.2008, TUI-Arena, Hannover

Bundesvision Song Contest 2008

Nun wurde es endlich Ernst nach den intensiven Vorbereitungen mit dem Song "König der Welt": Es folgten die Proben und dann der Auftritt in der TUI-Arena Hannover. Die hatte auf unsere Jüngsten mächtigen Eindruck gemacht: Sie ist unglaublich groß; hat riesige Stuhl- und Tribünenreihen, die bis unter die unendlich hohe Decke reichen. Und dann die beiden Bühnen und die vielen Scheinwerfer und Fernsehkameras.
Wie gesagt: Ein mächtiger Eindruck für unsere Jüngsten!
Unsere Band "Rapsoul" trat als 3. Gruppe von insgesamt 16 Vertretungen der einzelnen Bundesländer für Hessen auf. Stefan Raab und seine Co-Moderatorin Johanna Klum führten souverän durch das Programm. Die beiden waren sehr angetan von unseren kleinen Sängern. Sie standen während des ganzen Auftrittes direkt hinter dem Chor auf dem sog. "Pudding", einer kleinen, runden Nebenbühne. Die Band sang derweil auf der Hauptbühne. So war unser Kinderchor immer bestens im "Fernseh"-Bilde.
Die Kriterien für einen erfolgreichen "Bundesvision Song Contest" gab TV-Pionier Stefan Raab schon am Tag vor der Show in Hannover bekannt. "Einmalig in der Vielfältigkeit" sollte dieser 4. Gesangswettbewerb sein. Es müsse etwas Schönes, Hartes, Schräges und deplatziert Wirkendes geboten werden. Und außerdem dürfe "es in einer Halle wie der TUI-Arena auch mal richtig zur Sache gehen". Stefan Raab ließ es zur Sache gehen. Und den Kriterien Raabs folgend wurden die 8500 Zuschauer in der TUI-Arena und das Millionenpublikum vor dem Fernsehgerät Zeugen einer erfolgreichen Show. 16 Bands und Einzelkünstler aus 16 Bundesländern traten in Hannover um die Gunst des Publikums an.
Besonders erfreulich war dann das Ergebnis für uns in später Nacht, als unsere total erschöpften Kleinen schon längst wieder zu Hause waren. Der Auftritt "König der Welt" mit Rapsoul und dem Kleefelder Kinderchor erreichte den 8. Platz, einen guten Mittelplatz. Und das bei der Konkurrenz.
Gratulation und Riesenapplaus!

15.12.2007, Begegnungsstätte Kleefeld, Hannover

Tonaufnahmen zu "König der Welt"

Was für eine große Aufregung für unsere Jüngsten, professionell die musikalische Unterstützung für die hessische Hip-Hop-Band Rapsoul einzustudieren.
Der Anlass:
Am Donnerstag, dem 14. Februar 2008 steigt ab 21.00 h auf ProSieben wieder der 'BuViSoCo' (Bundesvision SongContest 2008)mit Stefan Raab. Music-Acts aus allen 16 Bundesländern treten dann in der TUI Arena Hannover zum vierten Mal gegeneinander an.
Die Band und der Titelsong: Der Kleefelder Kinderchor unterstützt die hessische Band Rapsoul bei dem Rapsong "König der Welt".

10.06.2007, Historisches Museum, Hannover

Konzert anlässlich des 60. Jubiläums des Nds. Chorverbandes NC

Der NC feierte seinen 60. Geburtstag. Ihm zu Ehren gaben 7 Kinder- und Jugendchöre des NC-Chorbezirks Hannover/Schaumburg ein Konzert im Innenhof des Historischen Museums in Hannover. Es war ein herrliches Wetter, fast zu warm. Viele Gäste hatten sich eingefunden, die tollen Beiträge der einzelnen Chöre zu hören und zu sehen. Alle hatten einen großen Spaß.
Wieder einmal ein herzliches Dankeschön an die Chorleiterin Katrin Kollus für das engagierte Einstudieren und auch an die Eltern für die tatkräftige Hilfe!
Zum Dank gab es anschließend ein großes Eis für alle!

19.06.2005, Gemeindehaus der Petrikirche, Hannover

Konzert "Eine Seefahrt, die ist lustig"

Unsere Jüngsten kamen - wieder einmal - ganz groß heraus!
Obwohl wegen der heißen Temperaturen "ersatzgeschwächt", führte die kleine Rasselbande eine Aufführung vom Feinsten auf. Trotz der extremen Sommer-hitze kamen viele Zuhörer und hatten an dem gelungenen Vortrag einen großen Spaß.
Ein herzliches Dankeschön an die Chorleiterin Katrin Kollus für das engagierte Einstudieren und auch an die Eltern für die tatkräftige Hilfe und Unterstützung beim Anfertigen der Dekoration: Gesang, Choreografie und Bühnenbild passten perfekt zusammen!

So finden Sie uns | Sitemap | Links | Kontakt | Impressum